Du betrachtest gerade Helene Tilgert – Unser Tanztalent am THG

Helene Tilgert – Unser Tanztalent am THG

Mit gerade mal 7 Jahren kam die heute 15 Jahre alte Helene (9d) zum Tanzen. Früher lieber Schlittschuh gelaufen, führte ihre tanzbegeisterte Mutter sie an ihr neues Hobby heran. Der damalige Eiskunstlaufpartner Dmytrii Forostjanov wurde dann auch Helenes Tanzpartner und für beide begann ein neues Kapitel.

Der erste Wettkampf folgte auch schon gleich im ersten Jahr im Breitensportbereich, bei welchem für sie enttäuschend nur ein 9. Platz rauskam. Zum Glück konnte Helene von ihrer Mama, die sie anfangs auch trainierte, ermutigt werden weiter zu machen und so gewannen sie und ihr Partner dann auch tatsächlich den 2. Wettkampf.

Es folgten viele erfolgreiche Jahre. Im Einzeltanzen wurde Helene 6-fache bayerische und 2-fache Bremer Landesmeisterin und in dem Wettkampf bei dem alle nördlichen Bundesländer teilnehmen wurde sie 2-fache Gebietsmeisterin und sogar einmal deutsche Meisterin.

Im Jugend A Standardtanz (höchste Startklasse) ist Helene mit 14 Jahren die beste Tänzerin U19 in Deutschland geworden.

Außerdem ist sie im Bundeskader Standard in Deutschland, der bundesweiten Förderung für deutsche Spitzentänzer und im Weltkader für Spitzentänzer (im Formationstanzen). Hier wurde sie mit der Mannschaft 2-fache deutsche Meisterin und holte sogar einen Weltmeistertitel!

Der jüngste Erfolg ist gerade mal wenige Tage her. Bei den Deutschen Meisterschaften am vergangenen Wochenende konnte sie mit ihrem Tanzpartner in der Jugend A Kombination den zweiten Platz ertanzen.

Auch in Zukunft sieht Helene sich im Tanzsport, sowohl aktiv, um noch einen Weltmeistertitel zu holen, als auch passiv. Denn tanzen unterrichten würde ihr ebenfalls Freude bereiten.

Also liebe Helene, weiterhin viel Erfolg bei den anstehenden Wettbewerben und vielleicht gibst du uns ja irgendwann mal ein paar Tanzstunden. Let’s dance! 🙂